Das Gesamtkonzept macht den Unterschied

→ Plümer Systemtechnik GmbH

Dresden. Plümer Systemtechnik. Zwei Etagen Bürofläche. Wir durften wieder mit einer umfassenden Analyse beginnen: Wo gibt es visuelle und akustische Belastungen? Was benötigen die Mitarbeiter, um ihren Arbeitsplatz und -alltag besser zu organisieren? Mit all diesen Informationen haben wir ein rundes Gesamtkonzept erstellt. Darin wird klar: Es geht nicht nur um neue Möbel. Es geht um das Zusammenspiel der verschiedenen Bereiche in einem Büro. Und um das zu erreichen, braucht es manchmal radikale Maßnahmen. So wurden bei der Firma Plümer ganze Räume verändert und Wände herausgenommen oder versetzt. Außerdem gibt es eine neue Wandgestaltung, die visuellen Einfluss auf das Raumklima hat und gleichzeitig die Akustik positiv beeinflusst. Und auch ein neues Beleuchtungskonzept sowie ein gezielte Begrünung sorgen für „happiness@work“. Besonders wichtig wieder: Ergonomie. Jeder Mitarbeiter soll an einem Arbeitsplatz arbeiten können, welcher auf ihn eingestellt ist — nicht andersrum. Höhenverstellbare Tische, individuelles Zubehör und Ablagesysteme. Alles fügt sich zu einem runden Konzept zusammen, schafft neue Möglichkeiten und nachhaltige Veränderungen.

www.pluemersystemtechnik.de


Zeitraum

Frühjahr 2020

Ähnliche Projekte

Das Gesamtkonzept macht den Unterschied

→ Plümer Systemtechnik GmbH

Höchster Anspruch in allen Bereichen

→ HIK – Haus- und Immobilienservice Klass

Wenn Räume zu Mitarbeitern werden …

→ KIWI Consulting / KIWI Akademie

Projektübersicht